Shop-Bedienung über die Kinect-Bewegungssteuerung

Aus meinem frühen Prototypen, bei dem man über die Kinect-Bewegungssteuerung virtuell ein freigestelltes Kleidungsstück anprobieren konnte, hat novomind (mein Arbeitgeber) jetzt eine erste Messe-Demo für ein Shop-Bedienungskonzept erstellt. Es macht höllisch Spaß damit herumzuspielen, ich freue mich schon auf die „ausgereiftere“ Version. Die Hostess ist auf jeden Fall schon mal ansehnlicher als die Pappnase, die den ersten Prototypen entwickelt/vorgeführt hat…

Der Prototyp (man kann ganz professionell noch mein Arbeits-/Wohnzimmer im Hintergrund erkennen):

Die Messe-Demo von novomind:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.