Erster Eindruck Akkulaufzeit google nexus 4

Die Akkulaufzeit soll ja laut ersten Tests miserabel sein. Hier nun ein erster Eindruck nach 10h intensiver Nutzung. Der Akku ist jetzt bei 29%. Den höchsten Anteil daran hat das Display mit 27%. Meine Nutzung war intensiv, es war ca. 1h das WLAN aktiv. Ich hatte oft den Bildschirm an, auf meinem Arbeitsweg habe ich Spotify gehört (für ca. 10min) und später ein kurzes Telefonat (5min) geführt. Zwischendurch habe ich immer wieder Apps genutzt (google reader etc.)

Ich habe es schlimmer erwartet. Bei nicht so intensiver Nutzung sollte es locker >24h durchhalten.

Akku-Laufzeit des google nexus 4

4 comments on “Erster Eindruck Akkulaufzeit google nexus 4

  1. -

    Hi, wie empfindest Du die Wärmeentwicklung? Verschiedene Seiten haben zusätzlich zum „Akkuproblem“ auch über eine enorme Wärmeentwicklung berichtet…

  2. - Post author

    Ich kann keine Hitze-„Probleme“ feststellen. Das Handy wird bei 3D-Programmen sehr warm auf der Rückseite, aber das ist bei anderen Modellen auch so. Im Normalbetrieb ist keine Hitzeentwicklung feststellbar. Allerdings spiele ich auch nicht stundenlang 3D-Games auf dem Ding, vielleicht wird es dann extrem heiß.

    P.S: Demnächst schreibe ich noch mal einen ausführlicheren Artikel über das Nexus (und das iPhone 5, wenn es bis dahin aus der Reparatur ist…)

  3. -

    Hey, konntest du schon Erfahrungen sammeln, wie lange das Nexus beim Surfen im Web hält? Also etwa: Halbe Stunde Surfen -> 10 Prozentpunkte?

  4. - Post author

    Beim Nexus steht und fällt alles mit dem Display. Das ist mit Abstand der größte Stromfresser. Wenn man das sehr oft anhat, dann hält das Handy etwa 13h durch. Bei „normaler“ Nutzung mit ein bisschen Telefonieren, kurz was googlen, ein Spielchen zwischendurch, aber auch mal länger nicht anmachen, hält es knapp 24h durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.