Neue HDRs und ein günstiges Supertele

Gestern hat es mich mal geritten und ich bin mit geschätzten 20 Kilo Fotoausrüstung durch Hamburg gelaufen. Dabei sind 2 HDRs von der Innenalster und dem Hamburger Rathaus entstanden.

Außerdem habe ich mein neues für 35 Euro bei Ebay erstandenes 500mm 70er-Jahre Teleobjektiv am Vollmond ausprobiert, leider waren Äste im Weg und ich hatte nicht die Zeit eine bessere Position zu suchen. Aber seht selbst!

Einen Fehler habe ich schon mal erkannt: Die Fotos haben für Landschafts/Gebäude-Fotos eine viel zu geringe Tiefenschärfe. Da ich sowieso ein Stativ verwendet habe hätte ich auch gleich eine viel höhere Blende nehmen können, beispielsweise 8.

(Klick zum Vergrößern, die Fotos liegen in unterschiedlichen Galerien).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.